So können Sie helfen

Es gibt viele Möglichkeiten, die Arbeit vor Ort zu unterstützen.

Sie können unter anderem Pate eines Kindes werden, ein bestimmtes Projekt fördern oder von uns produzierte (Weihnachts)karten kaufen.

Wir arbeiten ehrenamtlich und erheben keine Verwaltungsgebühr, so dass Ihre Spende die Einrichtung in Indien zu 100% erreicht.

Online spenden

So wurde uns geholfen:

Es gibt etwas zum Feiern!

Die Kinder erhalten eine Extra-Spende, weil hier in Deutschland gesammelt wurde:

 

Der ehemalige Lohfeldener Bürgermeister, Herr Michael Reuter lud seine Gäste zu seiner Verabschiedung und Amtseinführung von Herrn Uwe Jäger ein, ihm anstelle von Geschenken, Geld zu spenden für unser Kinderheim in Indien.

Gesagt, Getan, die gelungene Veranstaltung fand am 1. Juni 2016 statt und die Spendensummer ist: 1760,00 €

Wir Danken allen Unterstützern von ganzem Herzen!

 

 

Ein kleiner Gruß per Bild anbei vom Mutterhaus in Ejipura, mit den Angestellten und dort wohnenden Kindern und Frauen.

Und auch gleichzeitig ein herzliches Dankeschön für jede Unterstützung!

Werden Sie Pate eines Kindes

Werden Sie mit monatlich 13,00 bzw. 26,00 Euro Pate eines Kindes.

Hierfür können wir den monatlichen Unterhalt, die Lebenshaltungskosten, die Schule inkl. der Uniform und bei den behinderten Kindern, die wichtige Rehabilitation und spezielle Förderung der einzelnen finanzieren.

Sie erhalten den Namen und ein Bild von Ihrem Patenkind, so dass sich ein persönlicher Kontakt entwickeln kann.

Damit auch die Kinder von Ihrer Hilfe partizipieren können, die keine Paten haben wird das Geld auf alle im Heim lebenden Kinder aufgeteilt.

Fördern Sie ein Projekt

Unterstützen Sie finanziell mit einem von Ihnen selbstgewählten Betrag regelmäßig ein bestimmtes Projekt.

Folgende Projekte sind zur Zeit möglich:

  • Einrichtungen der Häuser (Betten, Tische, Stühle etc.)
  • Nötige Sanierungen in den vorhandenen Häusern
  • Schulmaterial (Schuluniformen, Bücher, Schreibzeug etc.) der Kinder
  • Weihnachtsgeschenke
  • Ausflüge für alle Kinder
  • Schulgebühren für die Kinder, die staatliche Schulen besuchen
  • Kleidung
  • Mahlzeiten
  • Festessen

Erwerben Sie handgemachte Karten

Zu Weihnachten und anderen Anlässen produzieren wir Karten in Handarbeit.

Jede Karte ist einzigartig. Wir nehmen auch Großaufträge an und beliefern Geschäftspartner. Der Erlös geht zu 100% in die Arbeit in Indien.

Singen für Kinder in Indien

Sie suchen jemanden, der auf Ihrer Hochzeit oder anderen Festlichkeiten singt?

Als ausgebildete Hobbysängerin mache ich das gerne. Sie können dafür eine angemessene Spende für die Arbeit in Indien geben.

Im Umkreis von Kassel ist eine Anfrage auch spontan möglich.

Ihre Maike