CJD-Christophorusschule

Maike Oertel in der Verkleidungsecke

Wir haben einen neuen Partner!

Die Grundschule der CJD-Christophorusschule in Rostock unterstützt die Kinder in Indien!

Wir freuen uns sehr darüber!

Am 30. November 2018 werden wir mit einem Stand beim  Schulbasar präsent sein. Kommen Sie vorbei!

Zunächst erhalten die Kinder einen Film über die Arbeit. Diese Patenschaft soll Kinder aus Deutschland mit Kindern unseres Kinderheimes zusammen bringen, Briefkontakte dürfen entstehen... und wer weiß, evlt. auch Besuche!

Über diese Unterstützung freuen wir uns sehr und sind gespannt, was daraus wird!

Aktion Rückenwind! Wir gewannen 500,00 €

Liebe Unterstützer! Durch den Wettbewerb der Kasseler Sparkasse "Rückenwind" haben wir 500,00 € gewinnen können - durch Eure Mithilfe! Vielen Dank dafür! Dank vieler Stimmen von Freunden und Förderern unseres Kinderheimes in Indien, haben wir den 6. Platz erreicht! Darüber freuen wir uns sehr! Die Platzwahl war spannend: Am 19. September besetzten wir den 19. Platz mit 197 Stimmen. Und Dank der Hilfe vieler Freunde aus Beruf, Familie, aus Schulen und Kirchengemeinden, die unserem Aufruf zur Abstimmung gefolgt sind, bis hin zu allen Schülern der CJD Grundschule in Rostock, sind wir innerhalb von einer Woche auf Platz 6 gerutscht und konnten letztendlich 1128 Stimmen für uns gewinnen!

Vielen Dank jedem Einzelnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Vielen Dank an die Kasseler Sparkasse für diesen Wettbewerb!

Die Preisverleihung fand am 12. November statt.

Jesus Centrum Kassel

Kinder aus dem Jesus Centrum Kassel (Königskinder und Pusteblume) unterstützen seit vielen Jahren die Kinder in Indien durch ihr sonntägliches Opfer im Kindergottesdienst! Dafür einen ganz herzlichen Dank! So sind uns dieses Jahr 247,00 Euro zugekommen!

Eine Zusammenfassung aus 2015

Durch die Marathonaktion des Lohfeldener Bürgermeisters Herrn Michael Reuter wurden rund um den vergangenen Kasseler Marathon 4.031,30 € Spenden für die Arbeit in Indien gesammelt.  Vielen herzlichen Dank!

Mit diesem Geld wurden weitere Möbel für die neu errichtete Schule gekauft und der alltägliche Lebensunterhalt für die vielen Kinder gedeckt.

Unsere Spender:

Unserer Bitte um Sponsoring der Aktion "Partner in Europa laufen für Kinder in Indien" sind folgende Firmen, Geschäftsunternehmen und Privatleute gefolgt und haben Geld gespendet und so die Läufergruppe unterstützt. Wir nennen an dieser Stelle auf Wunsch nur einige von Ihnen, danken aber allen Gebern von Herzen!

 Herr Michael Reuter beim Lauf (re), links ein Läufer aus Spanien, der aus der Partnerstadt Lohfeldens extra zum Marathon anreiste und damit das Kinderheim in Indien unterstützte.

 
 Hübner GmbH & Co. KG aus 34123 Kassel für Herrn Michael Reuter, Bürgermeister in Lohfelden
 
 Bilfinger HSG FM AS GmbH aus 85521 Ottobrunn für Ihren Kollegen Stefan Kahl, der den Marathon läuft
 4,00 € pro Kilometer

 Nachhilfeinstitut aus 34613 Schwalmstadt-Ziegenhain für Halbmarathon-Läuferin Ruth Ganzevoort

ebenfalls:

Werner Schadwald, Marburg

Headline_HNAkurz

Schwalmstadt, Inhaber Christian Herche

Klaus Zaeper, siehe auch www.zaeper.de

 2,00 € pro Kilometer
 Frisursalon Oeste aus 34320 Söhrewald für deren Angestellte Halbmarathon-Läuferin Frau Theresa Heinz
 Insgesamt 800,00 € auf einer Veranstaltung in Berg gesammelt
 Bürger und Bürgerinnen aus Berg im Drautal und die Firma Wolfgang Krenn -Lohnunternehmen für Ihre Berger Power-Walker und Halbmarathonläufer Vicky Sattlegger, Johanna und Raimund Obermoser und für den Pressefotografen auf dem Radl Wolfgang Krenn und die Walkerinnen Tanja Weiß-Thalmann und Carmen Ebenberger
Für die Aktion haben wir uns extra nen Bart wachsen lassen
Das Laufteam "Equipo.Hipster.Running & Co." aus Spanien, Alcalá la Real
Ein herzliches Dankeschön an Sport Sperk, die das Laufshirt von Herrn Reuter mitfinanzierten und für einen kostengünstigen Druck sorgten.


Für das Gesamtteam:

Herr Andreas Güttler aus 34376 Immenhausen

Ehepaar Rita und Michael Reuter aus 34253 Lohfelden

Petra Megens aus 34253 Lohfelden

Dr. Herbert Baake aus Großalmerode

Herr Stefan Kahl aus Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Ein großes Dankeschön:-)

 

Gesamter Betrag - 4.031,30€